LAS > Landesstelle für den Schulsport > Jugend trainiert

Inhaltsspalte

Jugend trainiert für Olympia & Paralympics

“Jugend trainiert für Olympia & Paralympics” ist mit rund 90.000 Teilnehmerinnen und Teilnehmern in über 9.000 Teams der größte Mannschaftswettbewerb in Bayern.

Jugend trainiert für Olympia (JtfO)
Je nach Sportart müssen die Schulmannschaften auf ihrem Weg zum Landesfinale fünf Ebenen erfolgreich bestreiten. In 18 Sportarten qualifizieren sich die bayerischen Landessieger für das “Jugend trainiert für Olympia & Paralympics”-Bundesfinale in Berlin bzw. in Nesselwang oder Schonach.

Der bundesweite Schulsportwettbewerb “Jugend trainiert für Olympia & Paralympics”, an dem auch zahlreiche Olympioniken aus dem Freistaat in ihrer Schullaufbahn teilgenommen haben - wie z.B. Viktoria Rebensburg, Felix Neureuther oder Felix Loch - ist ein einzigartiges Erlebnis für Schülerinnen und Schüler.

Alle wichtigen Informationen zu den Jugend trainiert für Olympia-Wettbewerben sind der Online-Broschüre „Schulsportwettbewerbe in Bayern“ zu finden.

Jugend trainiert für Paralympics (JtfP)
Der Bundeswettbewerb “Jugend trainiert für Olympia & Paralympics” (JtfP) ist ein Schulmannschaftswettbewerb, an dem sich alle 16 Länder der Bundesrepublik Deutschland beteiligen können.

Es finden Bundesfinalveranstaltungen für Schülerinnen und Schüler mit folgenden Förderschwerpunkten statt:

• Körperliche und motorische Entwicklung (Körperbehinderte),
• Sehen (Blinde und Sehbehinderte) und
• Geistige Entwicklung (Geistigbehinderte).

Teilnahmeberechtigt sind Mannschaften aus Förderschulen mit diesen Förderschwerpunkten und Mannschaften, die sich aus mehreren Schulen bilden, wenn sie nach den jeweiligen Landesvorgaben z. B. als Integrationsschulen oder im Rahmen des Inklusionsgedankens arbeiten und die Voraussetzungen für eine Teilnahme erfüllen.

Seitenspalte

Kontakt

Thomas Glatzeder
Referatsleitung
Referat 4.4. Schulsportwettbewerbe
Tel.: 0 98 31 / 68 6 - 330
Fax: 0 98 31 / 68 6 - 339
E-Mail: bitte klicken

Markus Meyer
stellv. Referatsleitung
Referat 4.4. Schulsportwettbewerbe
Tel.: 0 98 31 / 68 6 - 331
E-Mail: bitte klicken

Anja Bauer
Sekretariat Schulsportwettbewerbe
Tel.: 0 98 31 / 68 6 - 335
Fax: 0 98 31 / 68 6 - 339
E-Mail: bitte klicken

Bayerisches Landesamt für Schule
Stuttgarter Str. 1
91710 Gunzenhausen

Themenseiten

  • Schulsport-Aktionstag am 30. September 2020: Gemeinsam bewegen

Hier geht’s zu weiteren Informationen

Meldeportal

Die Anmeldung zu den Schulsportwettbewerben erfolgt über das Meldeportal: